Donnerstag 25 April 2019

Landesjugendturnfest 2016

Sei Dabei

Höchstleistungen sind Garantiert

Höchste Konzentration ist gefordert

Maximaler Speed wird geboten

Arrow
Arrow
Slider

Intern. VLV-Hallenmeisterschaft U16 am 09.02.2014 in Dornbirn - ULC

  • %AM, %09. %041 %2014 %00:%Feb

Internationale VLV-Hallenmeisterschaft U16 am 09.02.2014 in der LA-Halle in Dornbirn, veranstaltet vom ULC Dornbirn

Emanuel Rüf von der TS Dornbirn sprintete die 60 m in sehr guten 7,79 s und gewann damit die Goldmedaille. International landete er mit dieser Leistung auf dem 3. Platz bei 32 Teilnehmern. Im Weitsprung erreichte der junge Bregenzerwälder mit 5,50 m Silber. Über 60 m Hürden reichten ihm 10,64 s für den 6. Platz.

Im Kugelstoßen kam Etienne Hoschek auf den 5. Platz. Magdalena Staffa erreichte im Kugelstoßen den 2. Platz mit 6,68 m und einen 7. Platz im Weitsprung mit 3,90 m.

 

 



Die gesamten Ergebnisse können nachfolgend heruntergeladen werden:

Int. VLV und TLV U16 - 09.02.2014

Int. VLV und TLV U16 - 09.02.2014

Int. VLV und TLV U16 - 09.02.2014

Kugelmeeting LA Halle Dornbirn - 09.02.2014

Int. VLV und TLV U16 - 09.02.2014