Donnerstag 14 November 2019

Landesjugendturnfest 2016

Sei Dabei

Höchstleistungen sind Garantiert

Höchste Konzentration ist gefordert

Maximaler Speed wird geboten

Arrow
Arrow
Slider

Intern. ASVÖ Meeting am 25.01.2014 in der Leichtathletik Halle (Messe) in Dornbirn

  • %AM, %25. %041 %2014 %00:%Jan

Internationales ASVÖ-Meeting 25.01.2014 in der Leichtathletikhalle im Messegelände Dornbirn

Hallen-Saisonauftakt am 25.01.2014 mit Vorarlberger, Tiroler und Internat. Bodensee Leichtathletik Meisterschaften. Tolle Stimmung in der vollbesetzten Halle, ausgezeichnete Leistungen und eine super Organisation zeichneten diesen Wettkampf aus.

Ihre Top-Form stellte Belinda Pirker bereits beim 1. Wettkampf unter Beweis. Sie erreichte mit einer persönlichen Bestleistung im Hochsprung (1,70 m) und einer tollen Leistung im Kugelstoßen 2 Goldene. Dazu erreichte Belinda 2-mal Silber über 60 m Hürden sowie im Weitsprung und das in der Allgemeinen Klasse, da die WU20 nicht durchgeführt wurde.

Ebenfalls 2 Goldene gab es für Marie Reiter (WU18) im Hochsprung mit 1,61 m und im Kugelstoßen mit ausgezeichneten 12,46 m.

Schnellster männlicher U18 Athlet war Lucas Schedler mit 7,39 s über 60 m und sicherte sich damit Gold, knapp gefolgt von seinem Vereinskollegen Laurin Kleiser, der die 60 m in 7,48 s schaffte und sich damit die Silbermedaille sicherte.

Belinda Pirker, Marie Reiter und Lucas Schedler wurden tags zuvor bei der Jahreshauptversammlung des Leichtathletikverbandes in ihren jeweiligen Altersklassen zu Sportlerinnen und zum Sportler des Jahres 2013 gekürt. Herzliche Gratulation!

Dass wir auf dem richtigen Weg sind, zeigt auch der 3. Platz bei der Mannschaftswertung im VLV-Cup 2013.

 

 



Die gesamten Ergebnisse können nachfolgend heruntergeladen werden:  

Int. ASVÖ Eröffnungsmeeting Götzis 2014, Staffel, Langstrecken, Kids Cup - 26.04.2014